Hauptversammlung 2018

Der Feuerwehrverein Herisau hielt seine 67. Hauptversammlung ab.

Präsident Beat Metzger konnte beinahe alle Feuerwehrangehörigen sowie zahlreiche Ehrenmitglieder und Gäste begrüssen. In seinem Jahresbericht blickte er auf ein lebhaftes Vereinsjahr, mit zahlreichen Aktivitäten der Löschzüge und des Vereins zurück.

Beat Metzger (21 Jahre) und Chrigel Signer (18 Jahre) konnten für ihre Dienstpflichterfüllung geehrt und verabschiedet werden. Michi Müller wurde duch den Kommandanten Roger Schläpfer zum Hauptmann und Kommandant-Stellvertreter befördert. Kurt Frischknecht wurde zum Atemschutzchef ernannt und Marcel Baumann zum Oberleutnant und Zugführer des Löschzugs 2 befördert. Tamara Rottach, Andy Felix und Philippe Egli wurden zu Wachtmeistern, Nicole Solenthaler, Martin Süess, Thomas Alder, Patrick Knecht und Roli Leuenberger zu Korporalen befördert.

Der Kommandant blickte auf ein Anzahlmässig unterdurchschnittliches Einsatzjahr mit lediglich 59 Dienstleistungen und Einsätzen zurück. Hingegen war die zeitliche Intensität wegen zahlreichen Grosseinsätzen hoch. Dabei haben die beiden Brände von Appenzellerhäusern im Rechberg und im Nieschberg stark beigetragen. Beide Gebäude standen beim eintreffen bereits im Vollbrand. Im Nieschberg erforderte in der Folge, das auslaufende Heizöl gleich viele Einsatzstunden wie die vorangegangene Brandbekömpfung. Der Brand einer Autogarage und der Dachstockbrand an der Melonenstrasse erforderten ebenfalls Aufgebote der ganzen Feuerwehr.

Der abtretende Präsident Beat Metzger wurde nach 10-jähriger Tätigkeit zum Ehrenmitglied ernannt und durch Vizepräsident Joe Gwerder würdig verabschiedet. Neu in den Vorstand wurde Marcel Baumann gewählt und Sämi Knöpfel wurde zu neuen Präsidenten ernannt.

Nach der Soldauszahlung klang der Abend mit dem Unterhaltungsprogramm, der traditionellen und reichhaltigen Tombola und einem Barbetrieb gemütlich aus. (SL)

IMG_9394

der neue Präsident übernimmt das Strahlrohr

IMG_9402

Drei Vereinspräsidenten feiern: Beat Metzger (2008-20017), Peter Rohrer (1994-2007) und Sämi Knöpfel (ab 2018) v.l.n.r.

IMG_9406

Laudatio für den abtretenden Präsidenten

Kommentare sind deaktiviert